Home
Mein Weg
Aktuelle Angebote
Energien für die Neue Zeit
Lemurische und Atlantische Heilsysteme
Wiederentdecktes Heilwissen
Engelsweihen
Reiki-Systeme
Energie-Geschenke
Seminare
Aktuelle Themen
Community
Links
Impressum



 
 
  Kundalini-Reiki
 
 
  Zertifikat - Kundalini-ReikiKundalini-Reiki wurde von Ole Gabrielsen, einem dänischen Meditationslehrer, durch Meister Kuthumi gechannelt.

Die Kundalini Energie wird in Form einer Schlange dargestellt die am unteren Ende unserer Wirbelsäule ruht und jeder von uns in sich trägt. Auf Grund von Chakra-Blockaden ist sie jedoch bei den meisten von uns nicht aktiv. Chakra-Blockaden entstehen durch unser Denken, Verletzungen, Traumata und zum Teil kann man sie sogar, je nach Ursache, als Selbstschutzmechanismus unseres Körpers bezeichnen. Von daher ist es verständlich das eine plötzliche Erweckung dieser starken Energie zu, ich nenne es mal abgeschwächt, Unpässlichkeiten führen kann.

Nach einer Einweihung in Kundalini-Reiki steigt diese Energie die Wirbelsäule empor und durchströmt die Energiekreisläufe des Körpers. Das hat eine Anregung des inneren Energie-Kreislaufes zur Folge.

Die Kundalini ist eine wesentlich stärkere Energie als wir es vom Usui-Reiki kennen. Ihre Kraft im 1. Grad ist mit der eines Usui-Meisters vergleichbar.


Die Einweihungen


Kundalini-Reiki I

Der Hauptenergie-Kanal (Kronen-Chakra bis Wurzel-Chakra) wird geöffnet, gereinigt und gestärkt. Blockaden in den Chakren werden aufgelöst, und der Weg vom Kronen-Chakra zu den Handchakren geöffnet. Vorbereitung auf den 2. Grad Kundalini-Reiki. Energetisch entspricht der 1. Grad des Kundalini-Reikis dem 2. Grad des Usui-Reikis

Kundalini-Reiki II

Eine weitere Reinigung und Stärkung des Energiesystems. Öffnung des Wurzel-Chakras, Stärkung des Stirn-Chakras (3. Auge). Nutzung der Kundalini-Meditation. Vorbereitung auf den 3. Grad und somit das vollständige Erwachen der Kundalini.

Kundalini-Reiki III Meister/Lehrer

Vollständige Erweckung der Kundalini-Energie. Der gesamte Kundalini-Energiekanal ist über die Chakren hinaus ausgedehnt. Übertragung weiterer, spezieller Reiki-Energieprogramme die dem Kundalini-Reiki Meister zur Verfügung stehen.


Die Kundalini-Booster


Booster I

Es findet eine weitere Erhöhung der Kundalini-Energie statt. Es wird weitergegeben wie in den Booster I eingeweiht wird, ansonsten gibt es keine neuen Wissenslektionen.

Booster II

Auch hier findet ausschließlich eine Verstärkung der Energie statt. Weiteres Wissen wird nicht vermittelt.

Booster III

Ein Channelgrad durch Harald Limmer, nun wird dein Energieniveau gegenüber Kundalini-Reiki auf ein Maximum erhöht.


Kundalini-Reiki ist äußerst kraftvoll und man sollte wirklich bereit dazu sein um mit dieser Energie umgehen zu können. Aufgrund der Intensität, ist eine stufenweise und vorsichtige Erweckung der Kundalini nötig.





 
 zurück   Seite drucken  top